Ernst & Young ehrt Erich Erber als Finalisten des "Entrepreneur Of The Year"

Österreichs Top-Unternehmer wurden in Wien, Mitte Oktober, mit dem Titel "Ernst & Young Entrepreneur Of The Year", einem der weltweit renommiertesten Business Awards, geehrt. Eine unabhängige Jury wählte Erich Erber – in Anerkennung seiner 27-jährigen Leistungen auf dem Gebiet der Tierernährung – in den Kreis der herausragendsten Unternehmenspersönlichkeiten. Erich Erbers Engagement und Weitblick hat zu zahlreichen innovativen und zukunftsweisende Lösungen für die Tierproduktion geführt, mit einem erfolgreichen Unternehmen, das heute in 100 Ländern weltweit vertreten ist und mehr als 850 Mitarbeiter beschäftigt.

"Ich fühle mich geehrt und bin stolz, dass ich diese herausragende Auszeichnung entgegen nehmen darf, stellvertretend für all jene, die dazu beigetragen haben, dass unsere ERBER Group eine Erfolgsgeschichte geworden ist, seit unseren Anfängen als kleines Start-Up im Jahr 1983. Heute sind wir auf allen fünf Kontinenten aktiv, und zu jeder Zeit, ist jemand dabei, unsere Vision und Versprechen - für sichere Lebensmittel vom Stall auf dem Tisch - für unsere Kunden und Verbraucher zu erfüllen. Erfolg ist für mich der Wohlfühl-Faktor von Leistung, und heute muss ich sagen, dass ich mich sehr gut fühle", sagte Erich Erber.

Diese einzigartige Auszeichnung fördert den unternehmerischen Geist unter den Unternehmen, die das Potential dazu haben und anerkennt den Beitrag andere mit Vision, Führungsqualität und Leistung zu begeistern.

"Entrepreneur Of The Year" ist ein globales Programm, das die Leistungen der Führungskräfte auf der ganzen Welt in 135 Städten in 50 Ländern herausstellt.

Close