Mitarbeiterentwicklung

Unternehmen sind nur so gut, wie die Mitarbeiter, die für sie arbeiten. Somit sehen wir ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsprogramm als einen der Schlüssel zu unserem Erfolg. Von der Einführungsphase (On-boarding) über regelmäßige hausinterne Schulungen zu Softwareprogrammen, Produkten und verschiedenen Themen der Arbeitsplatzsicherheit bis hin zu externen Trainings zu Sozialkompetenzen und post-gradualer Weiterbildung. Unseren Mitarbeitern wird viel geboten.

Mitarbeiterentwicklungsgespräch

Das jährliche Mitarbeiterentwicklungsgespräch ist die Basis für Ihren Entwicklungsplan in der ERBER Group. Es ist die Gelegenheit, gemeinsam mit seinem Vorgesetzten Ziele zu evaluieren und zu setzen. Es wird auch erhoben, welche Entwicklungsmaßnahmen notwendig sind, damit der Mitarbeiter die gesteckten Ziele erreicht.

Arbeit & Studium

Viele unserer Mitarbeiter setzen ihr Studium oder ihren Diplomkurs während ihrer Zeit bei der ERBER Group fort oder beginnen ein ergänzendes Studium, um ihr Fachwissen in einem bestimmten Bereich zu erweitern. Gerade in unseren F&E-Abteilungen ist es durchaus üblich, parallel zur Anstellung bei uns Bachelor-, Master- und Promotionsabschlüsse/PhD zu machen. Aber auch in anderen Prozessen wie z. B. Marketing, Finanzen oder dem Personalwesen können wir Beispiele für erfolgreich abgeschlossene MBA- oder Diplomstudien vorweisen (z. B. Cristian, Marketing Director bei ROMER LABS). Wenn die Weiterbildung im Interesse der ERBER Group liegt, bieten wir verschiedene Modelle an, um die Mitarbeiter finanziell oder mit individuellen Arbeitszeitarrangements zu unterstützen.

Onboarding und Buddy Programm

Ein guter Start in den neuen Job ist der Grundstein für erfolgreiche Mitarbeitende. Nähere Infos findet man hier, unter dem Kapitel „Ein guter Start“.

Leadership Academy

Wir wollen zukünftige Manager aus unseren eigenen Reihen heranziehen. Darum haben wir die „ERBER Group Leadership Academy“ gegründet. In einem 9-monatigen modularen Programm werden unseren Spitzentalenten alle Werkzeuge an die Hand gegeben, um effektive Führungskräfte in ihrem Job zu sein. Der Lehrplan basiert auf unseren ERBER Group Leadership Principles.

Fach-, Sprach- & Persönlichkeits-Trainings

Für Positionen, die über spezielle Fachkenntnisse oder Sozialkompetenzen verfügen müssen (z.B.: Produktmanager, Technische Verkaufsmanager, Vertriebsmanager,…), bieten wir zusätzliche Kurse. Diese Pläne bieten unseren Experten ein umfangreiches Rüstzeug für Erfolg in ihrem Job und auch, um in ihrer Entwicklung weiter voran zu kommen.
Gerne organisieren wir bei Bedarf auch Sprachkurse. Vor allem, wenn Mitarbeiter in einem anderen Land neue Aufgaben übernehmen und die lokale Sprache lernen oder bestehende Sprachkenntnisse verbessern möchten, oder ob eine (neue) Position eine Verbesserung der Englischkenntnisse erfordert (unsere globale Unternehmenssprache).

Individuelle Weiterentwicklung

Basierend auf dem 70/20/10-Entwicklungsmodell bieten wir einen individuellen Lern- und Weiterbildungsmix an: z.B. Erweiterung des Aufgabenbereiches innerhalb einer Position, Teilnahme an organisatorischen Projekten, klassischen Schulungen vor Ort.

ERBER Online Academy

Auf unserer E-Learning-Plattform ERBER Online Academy sind Weiterbildungsinhalte rund um die Uhr verfügbar. Mitarbeiter können die Kurse nutzen, wann immer es in ihren Zeitplan passt.

Mentoring Programm

Unser Mentoring Programm richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die vor einem Karriereschritt stehen, diesen gerade getan haben oder mehr Verantwortung übertragen bekommen (z.B.: großes internationales Projekt). Der ausgewählte Mentor oder die Mentorin ist aus dem Kollegenkreis, hat mehr Seniorität und daher langjährige Erfahrung in dem Bereich, in dem unterstützt werden soll. Das kann von Vertriebsstrategien, über Personalführung bis Projektmanagement reichen.

Coaching und Employee Assistance Programs

Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter auf neue berufliche Herausforderungen optimal vorbereitet sind. Wenn zum Beispiel jemand Führungsverantwortung übernehmen soll oder Unterstützung in einem herausfordernden Projekt benötigt, bieten wir im Einzelfall 1:1-Coachings an. In den Regionen EMA und Nordamerika bieten wir auch allgemeine Mitarbeiterunterstützung über externe Partnerorganisationen an. Diese Organisationen bieten auch Unterstützung in schwierigen privaten Zeiten.

Interne Mobilität

Als global agierendes Unternehmen werden viele unserer Mitarbeiter aus dem Unternehmen heraus entwickelt. Ein mittel- oder langfristiger Entwicklungsplan kann auch die Notwendigkeit beinhalten, in ein anderes Land zu ziehen, um entweder das Fachwissen des Mitarbeiters zu erweitern, einen Know-how-Transfer von einer Niederlassung zu einer anderen einzurichten oder an einem bestimmten Projekt zu arbeiten. Selbstverständlich bieten wir die notwendige Unterstützung, um einen reibungslosen Umzug zu gewährleisten.

Sabbatical

Mitarbeiter, die von einem Sabbatical oder einer Karrierepause zurückkehren, können einer Organisation neue Kreativität und Energie verleihen. Abhängig von den lokalen/regionalen rechtlichen Rahmenbedingungen, der Machbarkeit innerhalb von Arbeitsteams und der Genehmigung des Vorgesetzten können Sabbaticals für Weiterbildungszwecke (z. B. Österreich: Bildungksarenz) oder persönlichen Gründen gewährt werden.

SUSANTH

"Ich habe vor 5 Jahren bei BIOMIN in Indien in der Administration angefangen. Meine Arbeit bei BIOMIN macht immer noch Spaß. Es gibt viel zu Lernen und ich kann mich persönlich weiterentwickeln. Was ich am meisten schätze, ist die globale Arbeitskultur und die Möglichkeiten, die ich in dieser Rolle bekomme, um mit meinen Kollegen weltweit zu interagieren und sie zu unterstützen. Meine Ausbildung? Ich habe einen Abschluss in Betriebswirtschaft.“

Close